Stadt Marktheidenfeld

Zeitreise durch 150 Jahre Feuerwehr Marktheidenfeld

Main-Spessart | 22.02.2017

Zeitreise durch 150 Jahre Feuerwehr Marktheidenfeld
Foto: Benedict Rottmann

Ausstellung im Franck-Haus läuft noch bis Sonntag, 5. März 2017.

Die Ausstellung der Freiwilligen Feuerwehr zum 150-jährigen Gründungsjubiläum geht in die Zielgerade. Interessenten können die Zeitreise durch eineinhalb Jahrhunderte Feuerwehrgeschichte noch bis Sonntag, 5. März 2017 besuchen.

„Die Resonanz der Ausstellungsbesucher ist sehr positiv“, betont Michael Rohm, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Marktheidenfeld und ergänzt: „Die Mischung stimmt. Wir zeigen Exponate bis zurück aus dem Gründungsjahr 1867, aber auch moderne Ausrüstung aus dem 21. Jahrhundert.“ An allen Ausstellungstagen ergeben sich unter den Ausstellungsbesuchern viele Gespräche rund um die Geschichte der Feuerwehr, berichtet Michael Rohm.  

Freiwillige Feuerwehr in Wort, Bild und Film

Um die Entwicklung der Feuerwehr Marktheidenfeld und die Fortschritte im Löschwesen zu vermitteln, stehen jeden Sonntag ab 14 Uhr Experten der Feuerwehr den Besuchern im Franck-Haus zusätzlich Rede und Antwort. Chronologische Dokumente von der ereignisreichen Vergangenheit der Freiwilligen Feuerwehr in Wort, Bild und Film runden die kurzweilige Zeitreise ab.   

Die Ausstellung läuft noch bis einschließlich Sonntag, 5. März 2017. Der Eintritt ist frei.

Adresse

Kulturzentrum Franck-Haus, Untertorstr. 6, 97828 Marktheidenfeld, Telefon 09391 81785.

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Samstag von 14.00 bis 18.00 Uhr und Sonntag ab 10.00 Uhr. Am Faschingswochenende 25. und 26. Februar ist die Ausstellung geschlossen.  

 

Bildunterschrift:

150 Jahre Geschichte der Feuerwehr Marktheidenfeld sind noch bis 5. März 2017 im Franck-Haus in Marktheidenfeld zu sehen (Foto: Benedict Rottmann).

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Marktheidenfeld im Zeichen des Akkordeons Marktheidenfeld im Zeichen des Akkordeons

Am 11. März kommt das Bundesakkordeonorchester in der Realschule. [ zum Artikel » ]

Stadt Marktheidenfeld erhält Qualitätspreis 2014 Foto Stadt Marktheidenfeld

Die Stadt Marktheidenfeld hat vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie im Rahmen des Bayerischen Qualitätspreises 2014 die ... [ zum Artikel » ]

Musik zum Feierabend: Marktheidenfeld wird Fairtrade-Stadt Musik zum Feierabend am Marktplatz. Foto: Stadt Marktheidenfeld

Die Stadt Marktheidenfeld erhält am Freitag, den 10. Juni 2016 die Anerkennungsurkunde als Fairtrade-Stadt. [ zum Artikel » ]

Fit for JOB!

FFJ Mainfranken 2017

Karrierestart in Mainfranken: fit for JOB!, die Broschüre der IHK für Schulabgänger und Berufseinsteiger liefert alle Antworten zu Karrierefragen.

Anzeige
Anzeige

Neuestes Video

IHK-TV präsentiert Ausbildungsberufe.

Firma der Woche

TakeNet GmbH

Als dynamisches und innovatives IT-Dienstleistungsunternehmen plant, realisiert und betreut die TakeNet GmbH individuelle IT-Umgebungen. Komplexe Netzwerke werden von einem sympathischen Team über Systemgrenzen hinaus betreut.

B4B WISSEN

Digitalisierung: Mainfranken 4.0

Digitalisierung: Mainfranken 4.0

Kompetenz bündeln, Wissen verfügbar machen, regionale Nähe ins Spiel bringen – in unserer neuesten Ausgabe von
B4B WIRTSCHAFTSLEBEN MAINFRANKEN WISSEN dreht sich alles um Digitalisierung.

IHK Magazin

Titelbild Wirtschaft in Mainfranken April 2018, Bild: B4BMainfranken

Die aktuelle Ausgabe der "Wirtschaft in Mainfranken" jetzt online zum Blättern!

Neue Ausgabe "Wirtschaft in Mainfranken"

Bildergalerien