Uniklinikum Würzburg

Alles, was der Seele gut tut

Würzburg | 07.06.2018

Alles, was der Seele gut tut
Foto: UKW

Krebs-Selbsthilfe-Tag am Uniklinikum Würzburg.

Das Integrierte Krebsforschungs- und -behandlungszentrum (Comprehensive Cancer Center – CCC) Mainfranken organisiert gemeinsam mit der Würzburger Gruppe der Frauenselbsthilfe nach Krebs am Samstag, den 23. Juni 2018, zum zweiten Mal einen Krebs-Selbsthilfe-Tag. Die kostenlose Veranstaltung unter dem Titel „Alles, was der Seele gut tut“ richtet sich an Betroffene, Angehörige und sonstige Interessierte. Zwischen 9:00 und etwa 16:00 Uhr sind sie zu Vorträgen und Seminaren ans Zentrum für Innere Medizin des Uniklinikums Würzburg (UKW) an der Oberdürrbacher Straße eingeladen. Schirmherr ist der Würzburger Schwimmweltmeister Thomas Lurz, der zum Informationstag auch einen Vortrag über „Höhen und Tiefen im Leben“ beisteuern wird. Weitere Referate des Vormittags thematisieren „Angst als Schutz oder Belastung“ und „Wie Gedanken unsere Wirklichkeit beeinflussen“.

Am Nachmittag können die Teilnehmer/innen aus einem Spektrum von fünf verschiedenen (Mitmach-)Seminaren auswählen. Themen sind „Lebenslust und Sterbensangst – die Tragweite von Ambivalenzen“, „Die Kraft der Selbsthilfe im Wandel der Zeit“, „Hilfe und Unterstützung für Angehörige und Krebspatienten“, „Stress und Gesundheit“ sowie „Schmerz und Atemnot“. Eine Anmeldung für das jeweilige Seminar ist am Aktionstag selbst vor Ort möglich.

Ergänzt wird der Krebs-Selbsthilfe-Tag durch einen Comedy- und Gesangsauftritt der Würzburger Kabarettistin Heike Mix – und als kleine Stärkung gibt es in der Mittagspause Soulfood von Reiser’s Genussmanufaktur.

Zur besseren Planung der Imbisspause bitten die Veranstalterinnen des Aktionstags um eine Anmeldung bis zum 10. Juni 2018 unter E-Mail: anmeldung_ccc@ukw.de

Das vollständige Programm mit allen Details und Uhrzeiten findet sich im Internet unter www.ccc.uni-wuerzburg.de

 

Bildunterschrift:

Uniklinikum Würzburg (Foto: UKW).

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Chemosaturation als neue Therapieoption bei Leberkrebs Chemosaturation als neue Therapieoption bei Leberkrebs

Dabei wird das Organ vorrübergehend vom Blutkreislauf isoliert und mit einem konzentrierten Chemotherapeutikum „gesättigt“. [ zum Artikel » ]

Uniklinik Würzburg weiterhin exzellent in der Behandlung bipolar Erkrankter Uniklinik Würzburg weiterhin exzellent in der Behandlung bipolar Erkrankter

Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Uniklinikums Würzburg leistet eine optimale Versorgung von bipolar Betroffenen. [ zum Artikel » ]

Uniklinikum Würzburg: Eröffnung der Kunstausstellung aus Belarus Uniklinikum Würzburg: Eröffnung der Kunstausstellung aus Belarus

Die Vernissage zur Ausstellung „Erweiterte Realitäten“ am 16. März dieses Jahres am Uniklinikum Würzburg stieß auf hohes Besucherinteresse. [ zum Artikel » ]

Uniklinikum Würzburg: Infotag zu Chronischen Schmerzen Uniklinikum Würzburg: Infotag zu Chronischen Schmerzen

Am Dienstag, den 5. Juni 2018, findet der bundesweite „Aktionstag gegen den Schmerz“ statt. [ zum Artikel » ]

Würzburger Lehrstuhl für Allgemeinmedizin mit weiblicher Doppelspitze Würzburger Lehrstuhl für Allgemeinmedizin mit weiblicher Doppelspitze

Im Januar dieses Jahres wurde der bisherige Lehrbereich für Allgemeinmedizin der Medizinischen Fakultät der Uni Würzburg durch einen Lehrstuhl ersetzt, An dessen ... [ zum Artikel » ]

Anzeige

Neuestes Video

IHK-TV präsentiert Ausbildungsberufe.

Fit for JOB!

FFJ Mainfranken 2017

Karrierestart in Mainfranken: fit for JOB!, die Broschüre der IHK für Schulabgänger und Berufseinsteiger liefert alle Antworten zu Karrierefragen.

Anzeige

Firma der Woche

TISCHER GmbH

Tischer GmbH Freizeitfahrzeuge

Camping Leidenschaft "Made in Germany".

B4B WISSEN

Digitalisierung: Mainfranken 4.0

Digitalisierung: Mainfranken 4.0

Kompetenz bündeln, Wissen verfügbar machen, regionale Nähe ins Spiel bringen – in unserer neuesten Ausgabe von
B4B WIRTSCHAFTSLEBEN MAINFRANKEN WISSEN dreht sich alles um Digitalisierung.

IHK Magazin

Titelbild Wirtschaft in Mainfranken Juni 2018. Bild: B4B MAINFRANKEN

Die aktuelle Ausgabe der "Wirtschaft in Mainfranken" jetzt online zum Blättern!

Neue Ausgabe "Wirtschaft in Mainfranken"

Bildergalerien