Heiligenfeld Kliniken

Michael Lang ist neues Mitglied der Geschäftsführung

Foto Heiligenfeld Kliniken

Michael Lang ist seit 1. Januar 2015 ebenfalls Geschäftsführer der Heiligenfeld GmbH. Zusammen mit Dr. Joachim Galuska und Ralf Heimbach leitet er ab sofort das Familienunternehmen.

Bereits während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt war Michael Lang im Unternehmen tätig und hat unter anderem die IT-Abteilung mit aufgebaut. Zudem hat er ein Management-Programm für Nachwuchsführungskräfte bei den Rottal-Inn-Kliniken absolviert. Dort wurde er später stellvertretender kaufmännischer Leiter und zertifizierte als Beauftragter für Qualitätsmanagement die drei Kreiskrankenhäuser gleichzeitig nach KTQ.

Seit 2005 Klinikmanager

Im Jahr 2005 kam er als Klinikmanager der Fachklinik Heiligenfeld zurück ins Unternehmen. Ab sofort wird er vorrangig die Weiterentwicklung der kaufmännischen und personellen Strukturen der Heiligenfeld Kliniken sowie die Informationstechnologie und das Qualitätsmanagement organisieren. Michael Lang ist in Bad Kissingen geboren und verheiratet.

Zur Heiligenfeld GmbH gehören fünf Kliniken mit dem Schwerpunkt Psychosomatischer Medizin, eine Rehabilitationsklinik für Orthopädie, Innere Medizin und Onkologie sowie eine Akademie und eine Unternehmensberatung. Insgesamt sind über 800 Mitarbeiter bei der Heiligenfeld GmbH beschäftigt.

Bildunterschrift:

Im Bild (v. l.): Ralf Heimbach, Dr. Joachim Galuska und Michael Lang.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Heiligenfeld Kliniken

Michael Lang ist neues Mitglied der Geschäftsführung

Foto Heiligenfeld Kliniken

Michael Lang ist seit 1. Januar 2015 ebenfalls Geschäftsführer der Heiligenfeld GmbH. Zusammen mit Dr. Joachim Galuska und Ralf Heimbach leitet er ab sofort das Familienunternehmen.

Bereits während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt war Michael Lang im Unternehmen tätig und hat unter anderem die IT-Abteilung mit aufgebaut. Zudem hat er ein Management-Programm für Nachwuchsführungskräfte bei den Rottal-Inn-Kliniken absolviert. Dort wurde er später stellvertretender kaufmännischer Leiter und zertifizierte als Beauftragter für Qualitätsmanagement die drei Kreiskrankenhäuser gleichzeitig nach KTQ.

Seit 2005 Klinikmanager

Im Jahr 2005 kam er als Klinikmanager der Fachklinik Heiligenfeld zurück ins Unternehmen. Ab sofort wird er vorrangig die Weiterentwicklung der kaufmännischen und personellen Strukturen der Heiligenfeld Kliniken sowie die Informationstechnologie und das Qualitätsmanagement organisieren. Michael Lang ist in Bad Kissingen geboren und verheiratet.

Zur Heiligenfeld GmbH gehören fünf Kliniken mit dem Schwerpunkt Psychosomatischer Medizin, eine Rehabilitationsklinik für Orthopädie, Innere Medizin und Onkologie sowie eine Akademie und eine Unternehmensberatung. Insgesamt sind über 800 Mitarbeiter bei der Heiligenfeld GmbH beschäftigt.

Bildunterschrift:

Im Bild (v. l.): Ralf Heimbach, Dr. Joachim Galuska und Michael Lang.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben