Seit Anfang Juli

Svenja Melchert ist neue Wirtschaftsförderin von Bad Kissingen

Svenja Melchert ist neue Wirtschaftsförderin der Stadt Bad Kissingen
Svenja Melchert ist seit Anfang Juli neue Wirtschaftsförderin der Stadt Bad Kissingen. Die Stelle war seit dem Weggang von Michael Wieden Ende 2016 vakant.

Der Stadtrat hatte in einer Sitzung Ende April der Wiederbesetzung der Stelle durch Melchert zugestimmt. Die gebürtige Goslarerin ist zertifizierte Wirtschaftsförderin und hat einen Masterabschluss in Wirtschafts- und Sozialgeographie. Sie war bereits in verschiedenen Kommunen im Bereich Wirtschaftsförderung tätig. Zuletzt hat die 30-Jährige als Citymanagerin in Schweinfurt gearbeitet.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben