Kräuter Mix

Beckhäuser Personalforum bei Kräuter Mix

Beckhäuser Personalforum bei Kräuter Mix

Das 49. Beckhäuser Personalforum bei Kräuter Mix befasste sich mit dem Thema „Design Thinking Workshop – Der Mensch im Fokus von Innovation.“

Nach der Begrüßung durch Michael Beckhäuser stellte Silke Wurlitzer, Geschäftsführerin der Kräuter Mix GmbH, den Gästen das mittelständische Familienunternehmen in Wort und Video vor und referierte zum Thema „ Innovation – wie sich ein mittelständischer Zulieferer mit gelebtem Umweltmanagement als Vorreiter positioniert.“

Zertifizierung des Umweltmanagementsystems 2014

Neben kurzen Auszügen der Firmenhistorie erfuhren die Teilnehmer Näheres über den Aufbau nachhaltiger Versorgungsstrukturen und langjährige internationale Projektarbeit, z.B. ein Biodiversitätsprojekt in Albanien. Auch lange bevor sich Kräuter Mix intensiv mit dem Aufbau eines Nachhaltigkeitsmanagementssystems beschäftigte, wurde bereits an ökologischen und sozialen Themenstellungen gearbeitet. 2012 hat sich die Firma für die Einführung des Umweltmanagementsystems EMAS entschieden, mit dem Ziel der Zertifizierung Ende 2014. Silke Wurlitzer stellte heraus, welche Gründe für EMAS sprachen und welche wichtigen Aktivitäten und Meilensteine umgesetzt wurden, die schließlich zur erfolgreichen Zertifizierung im Dezember 2014 führten. Als Fazit des Vortrages wurde der Nutzen aus Sicht des Unternehmers und auch aus Sicht des Personalers erläutert und mit den Gästen diskutiert.

Betriebsbesichtigung und Workshop

Von der Theorie ging es im Anschluss direkt in die Praxis, denn bei der Betriebsbesichtigung konnten die Gäste von Produktionsleiter Axel vom Berg, Geschäftsführerin Silke Wurlitzer und Marketing Managerin Tina Kautler allerlei Interessantes über die Produkte, diverse Produktionsanlagen sowie die Logistik und Lagerung bei Kräuter Mix erfahren und dabei in die vielfältigen Geruchswelten von Kräutern, Gemüsen, Gewürzen und Kräuter- und Früchtetees eintauchen.

Nach einer kurzen Pause ging es gestärkt in den zweiten Teil der Veranstaltung, einem aktiv-kreativen Workshop mit Andreas Fehr von der Firma denkpionier. Nach kurzer Einführung in die Kreativ-Methode „Design Thinking“ wurden die Teilnehmer in Zweier-Gruppen eingeteilt und konnten sich während der Übung gegenseitig ein ideales Portemonnaie konzipieren, einen Prototypen basteln und zum Abschluss der gesamten Gruppe vorstellen. Dabei waren der Phantasie keinerlei Grenzen gesetzt und am Basteltisch herrschte großer Andrang.

Nach dieser kreativen Höchstleistung ging es in den gemütlichen Teil des Abends über und die Besucher konnten beim Get together mit Getränken und Buffet in der Kräuter Mix Cafeteria weiter Kontakte knüpfen und sich austauschen.

Bildunterschrift:

Beckhäuser Personalforum-Teilnehmer und Kräuter Mix Mitarbeiter in grünen Mänteln (v. l. n. r. Axel vom Berg, Silke Wurlitzer, Tina Kautler) (Foto Kristin Gegner / Kräuter Mix).

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben