Zahlen, Daten und Fakten

Marktheidenfelder Jahresrückblick ist erschienen

Der druckfrische Jahresrückblick 2019 der Stadt Marktheidenfeld ist erschienen.

Die kostenlose Publikation, die seit 2013 aufgelegt wird, ist ab sofort im Bürgerbüro erhältlich. Der Jahresrückblick im DIN A-4-Format gibt einen informativen Überblick über wichtige Ereignisse, Bauprojekte und Termine des abgelaufenen Jahres. 

 

Gedruckt oder zum Download vorhanden

Ergänzend zum Jahresrückblick ist auch das Faltblatt mit dem Haushaltsplan für das Jahr 2020 erhältlich. Die Broschüre informiert mit konkreten Zahlen unter anderem über den Verwaltungs- und Vermögenshaushalt der Stadt und über die 2020 geplanten Investitionsmaßnahmen.

Beide Publikationen sind in gedruckter Form ab sofort kostenlos im Bürgerbüro der Stadt Marktheidenfeld erhältlich. Zudem können sie auf der Homepage der Stadt unter stadt-marktheidenfeld.de/rathaus-burgerservice/faltblatter-und-broschuren als pdf-Datei heruntergeladen werden

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Zahlen, Daten und Fakten

Marktheidenfelder Jahresrückblick ist erschienen

Der druckfrische Jahresrückblick 2019 der Stadt Marktheidenfeld ist erschienen.

Die kostenlose Publikation, die seit 2013 aufgelegt wird, ist ab sofort im Bürgerbüro erhältlich. Der Jahresrückblick im DIN A-4-Format gibt einen informativen Überblick über wichtige Ereignisse, Bauprojekte und Termine des abgelaufenen Jahres. 

 

Gedruckt oder zum Download vorhanden

Ergänzend zum Jahresrückblick ist auch das Faltblatt mit dem Haushaltsplan für das Jahr 2020 erhältlich. Die Broschüre informiert mit konkreten Zahlen unter anderem über den Verwaltungs- und Vermögenshaushalt der Stadt und über die 2020 geplanten Investitionsmaßnahmen.

Beide Publikationen sind in gedruckter Form ab sofort kostenlos im Bürgerbüro der Stadt Marktheidenfeld erhältlich. Zudem können sie auf der Homepage der Stadt unter stadt-marktheidenfeld.de/rathaus-burgerservice/faltblatter-und-broschuren als pdf-Datei heruntergeladen werden

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben