Rhön-Klinikum

Eugen Münch wird 70 Jahre

Eugen Münch

Am 27. Februar vollendet Eugen Münch aus Hohenroth sein 70. Lebensjahr.

Eugen Münch, Unternehmensgründer und Aufsichtsratsvorsitzender der Rhön-Klinikum AG in Bad Neustadt, engagierte sich in den Jahren 1985 bis 2010 ehrenamtlich bei der IHK Würzburg-Schweinfurt in unterschiedlichen Gremien wie dem Präsidium, der Vollversammlung, dem Haushalts- und Beitragsausschuss, dem Steuer- und Finanzausschuss sowie dem Berufsbildungsausschuss.

Im Mai 1990 wurde ihm das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Die Stadt Bad Neustadt a. d. Saale zeichnete Eugen Münch im Januar 1995 mit der Stadtmedaille in Gold aus. Die IHK Würzburg-Schweinfurt ehrte seine 25-jährige ununterbrochene ehrenamtliche Tätigkeit im Dezember 2009 mit der Großen Ehrenmedaille. Seit Juli 2011 ist Münch Ehrenmitglied der IHK-Vollversammlung.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Rhön-Klinikum

Eugen Münch wird 70 Jahre

Eugen Münch

Am 27. Februar vollendet Eugen Münch aus Hohenroth sein 70. Lebensjahr.

Eugen Münch, Unternehmensgründer und Aufsichtsratsvorsitzender der Rhön-Klinikum AG in Bad Neustadt, engagierte sich in den Jahren 1985 bis 2010 ehrenamtlich bei der IHK Würzburg-Schweinfurt in unterschiedlichen Gremien wie dem Präsidium, der Vollversammlung, dem Haushalts- und Beitragsausschuss, dem Steuer- und Finanzausschuss sowie dem Berufsbildungsausschuss.

Im Mai 1990 wurde ihm das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Die Stadt Bad Neustadt a. d. Saale zeichnete Eugen Münch im Januar 1995 mit der Stadtmedaille in Gold aus. Die IHK Würzburg-Schweinfurt ehrte seine 25-jährige ununterbrochene ehrenamtliche Tätigkeit im Dezember 2009 mit der Großen Ehrenmedaille. Seit Juli 2011 ist Münch Ehrenmitglied der IHK-Vollversammlung.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben