Gesundheit

Geis veranstaltete Gesundheitstage in Gochsheim und Schwebheim

Fit im Job: Am 14. und 19. November organisierte die Geis Gruppe an den Standorten Gochsheim und Schwebheim Gesundheitstage. Rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzen die Gelegenheit, um sich kurz durchchecken zu lassen, sich wertvolle Tipps zu holen und selbst aktiv zu werden.

Geis veranstaltete die Gesundheitstage in Zusammenarbeit mit der BARMER. Im Mittelpunkt stand das Thema Bewegung; aber auch zu Ernährung und Gesundheit allgemein gaben die Experten der BARMER Tipps. So waren eine Ökotrophologin und eine Fitnesstrainerin mit am Start. 

„Gesundheit geht uns alle an“

Auf dem Programm standen unter anderem Wirbelsäulen-Screening, Vorträge und Kurse zum richtigen Heben und Tragen sowie Checks der Koordinations- und Gleichgewichtsfähigkeit. Ein weiteres Highlight war das Smoothie-Bike, ein Fitnessrad, auf dem sich die Teilnehmer mit Muskelkraft gesunde Smoothies mixen konnten.

„Gesundheit geht uns alle an“, sagt Marco Weißensel, Bereichsleiter Logistik der Geis Transport und Logistik GmbH in Gochsheim. „Wir nehmen das Thema sehr ernst und setzen uns für die Gesundheit unserer Mitarbeiter ein. Deshalb freue ich mich sehr, dass unsere Aktionstage bei den Teilnehmern gut ankamen. Auch in Zukunft werden wir uns selbstverständlich für das Wohlergehen unserer Teams engagieren.“

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Gesundheit

Geis veranstaltete Gesundheitstage in Gochsheim und Schwebheim

Fit im Job: Am 14. und 19. November organisierte die Geis Gruppe an den Standorten Gochsheim und Schwebheim Gesundheitstage. Rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzen die Gelegenheit, um sich kurz durchchecken zu lassen, sich wertvolle Tipps zu holen und selbst aktiv zu werden.

Geis veranstaltete die Gesundheitstage in Zusammenarbeit mit der BARMER. Im Mittelpunkt stand das Thema Bewegung; aber auch zu Ernährung und Gesundheit allgemein gaben die Experten der BARMER Tipps. So waren eine Ökotrophologin und eine Fitnesstrainerin mit am Start. 

„Gesundheit geht uns alle an“

Auf dem Programm standen unter anderem Wirbelsäulen-Screening, Vorträge und Kurse zum richtigen Heben und Tragen sowie Checks der Koordinations- und Gleichgewichtsfähigkeit. Ein weiteres Highlight war das Smoothie-Bike, ein Fitnessrad, auf dem sich die Teilnehmer mit Muskelkraft gesunde Smoothies mixen konnten.

„Gesundheit geht uns alle an“, sagt Marco Weißensel, Bereichsleiter Logistik der Geis Transport und Logistik GmbH in Gochsheim. „Wir nehmen das Thema sehr ernst und setzen uns für die Gesundheit unserer Mitarbeiter ein. Deshalb freue ich mich sehr, dass unsere Aktionstage bei den Teilnehmern gut ankamen. Auch in Zukunft werden wir uns selbstverständlich für das Wohlergehen unserer Teams engagieren.“

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben