MSB Schmittwerke

Karrierestart für vier neue Zerspanungsmechaniker

Das Maschinenbauunternehmen MSB Schmittwerke in Bischofsheim begrüßte am 1. September vier neue Auszubildende. Alle erlernen den Beruf des Zerspanungsmechanikers. Das mittelständische Unternehmen mit rund 160 Mitarbeitern legt großen Wert auf die Ausbildung von eigenen Fachkräften. Aktuell werden 16 Azubis in vier Berufen ausgebildet.

Endlich ist es soweit: Vier neue Auszubildende starten ins Berufsleben. Henrik Enders (Bischofsheim), Alex Mut (Heustreu), Michael Saprykin (Bad Neustadt) und Louis Wirsing (Wollbach) erlernen den Beruf des Zerspanungsmechanikers.

Geschäftsführung, Ausbilder und Personalreferentin heißen die neuen Auszubildenden herzlich willkommen und wünschen viel Erfolg beim Einstieg ins Berufsleben.

Schon jetzt können sich Interessierte um eine Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/-in, Zerspanungsmechaniker/-in, Konstruktionsmechaniker/ und Fachlagerist/in für das Jahr 2021 bewerben. Wer Interesse an einer Ausbildung oder einem Praktikum hat, findet unter www.schmittwerke.com/ausbildung weitere Informationen

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
MSB Schmittwerke

Karrierestart für vier neue Zerspanungsmechaniker

Das Maschinenbauunternehmen MSB Schmittwerke in Bischofsheim begrüßte am 1. September vier neue Auszubildende. Alle erlernen den Beruf des Zerspanungsmechanikers. Das mittelständische Unternehmen mit rund 160 Mitarbeitern legt großen Wert auf die Ausbildung von eigenen Fachkräften. Aktuell werden 16 Azubis in vier Berufen ausgebildet.

Endlich ist es soweit: Vier neue Auszubildende starten ins Berufsleben. Henrik Enders (Bischofsheim), Alex Mut (Heustreu), Michael Saprykin (Bad Neustadt) und Louis Wirsing (Wollbach) erlernen den Beruf des Zerspanungsmechanikers.

Geschäftsführung, Ausbilder und Personalreferentin heißen die neuen Auszubildenden herzlich willkommen und wünschen viel Erfolg beim Einstieg ins Berufsleben.

Schon jetzt können sich Interessierte um eine Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/-in, Zerspanungsmechaniker/-in, Konstruktionsmechaniker/ und Fachlagerist/in für das Jahr 2021 bewerben. Wer Interesse an einer Ausbildung oder einem Praktikum hat, findet unter www.schmittwerke.com/ausbildung weitere Informationen

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben