Transportbranche

Pabst gehört zu den TOP 50 Ausbildungsbetrieben

Pabst Transport liefert auch im Bereich Ausbildung „Bestleistung“. Mit dem erzielten 17. Platz gehört das Transportunternehmen zu den TOP 50 der erfolgreichsten Ausbildungsbetriebe im Ranking von „Best Azubi 2020“, Deutschlands größtem von der Verkehrsrundschau initiierten Wissenswettbewerb für angehende Speditions- und Logistikkaufleute.

Über 1589 Auszubildende haben am Wettbewerb teilgenommen. In sechs Fragebögen mit insgesamt 60 Fragen mussten die 16 teilnehmenden Pabst-Azubis ihr Wissen unter Beweis stellen. In das Ranking der TOP 50 Ausbildungsbetriebe flossen die Ergebnisse der jeweils fünf besten Auszubildenden eines Unternehmens ein.

Traditionell vorne dabei

„Seit Jahren erzielen wir bei diesem Wettbewerb sehr gute Platzierungen. Dass wir mit unseren Azubis hier immer so gut abschneiden macht uns sehr stolz;“, so Geschäftsführer Hans Pabst.

60 Auszubildende im Unternehmen

Die Pabst Transport GmbH & Co. KG beschäftigt zurzeit knapp 500 Kraftfahrer und gut 220 Mitarbeiter in anderen kaufmännischen und gewerblichen Berufen. Darin sind 60 Auszubildende aus sieben Ausbildungsberufen enthalten. Insgesamt sind für das Unternehmen rund 300 Fahrzeuge im Einsatz, die alle zentral aus der Firmenzentrale in Gochsheim koordiniert werden.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Transportbranche

Pabst gehört zu den TOP 50 Ausbildungsbetrieben

Pabst Transport liefert auch im Bereich Ausbildung „Bestleistung“. Mit dem erzielten 17. Platz gehört das Transportunternehmen zu den TOP 50 der erfolgreichsten Ausbildungsbetriebe im Ranking von „Best Azubi 2020“, Deutschlands größtem von der Verkehrsrundschau initiierten Wissenswettbewerb für angehende Speditions- und Logistikkaufleute.

Über 1589 Auszubildende haben am Wettbewerb teilgenommen. In sechs Fragebögen mit insgesamt 60 Fragen mussten die 16 teilnehmenden Pabst-Azubis ihr Wissen unter Beweis stellen. In das Ranking der TOP 50 Ausbildungsbetriebe flossen die Ergebnisse der jeweils fünf besten Auszubildenden eines Unternehmens ein.

Traditionell vorne dabei

„Seit Jahren erzielen wir bei diesem Wettbewerb sehr gute Platzierungen. Dass wir mit unseren Azubis hier immer so gut abschneiden macht uns sehr stolz;“, so Geschäftsführer Hans Pabst.

60 Auszubildende im Unternehmen

Die Pabst Transport GmbH & Co. KG beschäftigt zurzeit knapp 500 Kraftfahrer und gut 220 Mitarbeiter in anderen kaufmännischen und gewerblichen Berufen. Darin sind 60 Auszubildende aus sieben Ausbildungsberufen enthalten. Insgesamt sind für das Unternehmen rund 300 Fahrzeuge im Einsatz, die alle zentral aus der Firmenzentrale in Gochsheim koordiniert werden.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben