Neues Corporate Design

Schweinfurter bekommen ein  „saustarkes“ Volksfest

Das Schweinfurter Volksfest soll ein neues „Wahrzeichen“ bekommen.

Was oder wer könnte das Schweinfurter Volksfest besser repräsentieren, als ein liebevoll gestaltetes Schwein? Damit dies auch gleich in Verbindung mit dem Volksfest gebracht wird, hält es ein blaues Lebkuchenherz in der Hand. Auf diesem Lebkuchenherz stehen dann Beginn und Ende des Schweinfurter Volksfestes. Für Aktionen, die besonders die Damen („Ladies-Night“) ansprechen wird das Schweinchen zusätzlich von einer weiblichen Partnerin begleitet.

Mit diesen liebenswürdigen Schweinen soll der familien- und kinderfreundliche Charakter des Schweinfurter Volksfestes noch mehr in den Vordergrund gestellt und insbesondere Familien und Kinder in der Region noch stärker angesprochen werden. Zudem erreicht das Schweinfurter Volksfest damit einen noch höheren Wiedererkennungswert.

Das neue Volksfest-Logo ist Teil des neuen Corporate Designs. Bereits im Spätsommer des Jahres 2019 hat die Stadt Schweinfurt ein neues Corporate Design ausgeschrieben. Hierbei haben die Entwürfe der Firma Galano UG aus Schweinfurt am meisten überzeugt und demnach auch den Zuschlag erhalten.

Die Schweinfurter können sich das neue „Wahrzeichen“ vom 17. Juni bis 26. Juni 2022 auf dem Schweinfurter Volksfest anschauen.

Neues Corporate Design

Schweinfurter bekommen ein  „saustarkes“ Volksfest

Das Schweinfurter Volksfest soll ein neues „Wahrzeichen“ bekommen.

Was oder wer könnte das Schweinfurter Volksfest besser repräsentieren, als ein liebevoll gestaltetes Schwein? Damit dies auch gleich in Verbindung mit dem Volksfest gebracht wird, hält es ein blaues Lebkuchenherz in der Hand. Auf diesem Lebkuchenherz stehen dann Beginn und Ende des Schweinfurter Volksfestes. Für Aktionen, die besonders die Damen („Ladies-Night“) ansprechen wird das Schweinchen zusätzlich von einer weiblichen Partnerin begleitet.

Mit diesen liebenswürdigen Schweinen soll der familien- und kinderfreundliche Charakter des Schweinfurter Volksfestes noch mehr in den Vordergrund gestellt und insbesondere Familien und Kinder in der Region noch stärker angesprochen werden. Zudem erreicht das Schweinfurter Volksfest damit einen noch höheren Wiedererkennungswert.

Das neue Volksfest-Logo ist Teil des neuen Corporate Designs. Bereits im Spätsommer des Jahres 2019 hat die Stadt Schweinfurt ein neues Corporate Design ausgeschrieben. Hierbei haben die Entwürfe der Firma Galano UG aus Schweinfurt am meisten überzeugt und demnach auch den Zuschlag erhalten.

Die Schweinfurter können sich das neue „Wahrzeichen“ vom 17. Juni bis 26. Juni 2022 auf dem Schweinfurter Volksfest anschauen.

nach oben