Über 20 Jahre Vorstand der Schautanzgruppe Kürnach

Bürgermedaille der Gemeinde Kürnach für Jürgen Krümpel

Er gehört noch zu den jüngeren Vereinen in Kürnach, ist aber aus dem sportlichen und kulturellen Angebot nicht mehr wegzudenken: die Schautanzgruppe Kürnach e.V. Dabei ist es immer etwas Besonderes, wenn Trolle, kleine Monster, Bergbauarbeiter, Griechen, Römer oder andere Gestalten der Mythologie, Geschichte und Filmwelt ein bestimmtes Thema zur Musik auf der Bühne vortanzen.

Die Zuschauer sind begeistert, die Trainerinnen angespannt, die Tänzerinnen hochkonzentriert und die Familien sowie alle Gäste fiebern hoffnungsvoll mit. Dann kommt die Bekanntgabe der Punktzahl der Wertungsrichter, Freude oder Ernüchterung, Stolz und Trauer auf jeden Fall Emotion pur. Das ist Schautanz in Kürnach und die Tänze der Schautanzgruppe Kürnach e.V.  

Begonnen hat die Vereinsgründung mit einem Auftritt der Backstreet Boys. Aus diesem Spaß heraus, wurde vor über 20 Jahren ein neuer Tanzsport-Verein gegründet: die Schautanzgruppe Kürnach e.V. Bürgermeister Thomas Eberth blickte beim Neujahrsempfang auf die letzten 20 Jahre zurück und durfte dem Vorsitzenden Jürgen Krümpel im Auftrag des Gemeinderats der Gemeinde Kürnach verbunden mit einem Dankeschön und einem „weiter so“ die Bürgermedaille der Gemeinde Kürnach verleihen. „In den über 20 Jahren seit der Gründung der Schautanzgruppe wurde eine großartige Leistung erbracht. Die STG ist heute ein fester Bestandteil in unserer Gemeinde, welcher sportlich und kulturell das Leben Kürnachs in hervorragender Weise mitprägt und mitgestaltet“, lobte der Bürgermeister das Engagement.

Tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche finden hier ihre Heimat

„Aber auch weit über Kürnach hinaus haben sich die Tänzerinnen und Tänzer einen guten Ruf ertanzt, was die vielen Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene zeigen“, so Thomas Eberth. Durch den unermüdlichen Einsatz von Trainerinnen, Betreuern und Vorstandschaft wird für Kinder und Jugendliche ein tolles Angebot in Kürnach ermöglicht, das stetig ausgebaut und erweitert wurde. Tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche finden hier ihre Heimat.

Neben der Gemeinschaft und dem Sport ist die STG auch für ihre Mithilfe beim Dorffest oder dem Weihnachtsmarkt bekannt. „Was wäre ein Dorffest ohne die Hähnchen oder der Weihnachtsmarkt ohne das Naschwerk“, bestätigt der Bürgermeister.

Im Namen des Gemeinderates und persönlich dankte Eberth dem seit 20 Jahren 1. Vorsitzenden und Gründungsvorsitzenden der STG, Herrn Jürgen Krümpel. Daher verlieh der Gemeinderat der Gemeinde Kürnach Herrn Jürgen Krümpel die Bürgermedaille der Gemeinde Kürnach. „Danke aber auch den weiteren Verantwortlichen des Vereins, der Vorstandschaft und den Trainerinnen und Trainern. Aber auch den Eltern und Freunden der STG, die diesen Sport unterstützen und mit ermöglichen“, so Thomas Eberth. Jürgen Krümpel dankte auch seiner Frau, die ebenfalls zu seinem Verein steht und ihn mitunterstützt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Über 20 Jahre Vorstand der Schautanzgruppe Kürnach

Bürgermedaille der Gemeinde Kürnach für Jürgen Krümpel

Er gehört noch zu den jüngeren Vereinen in Kürnach, ist aber aus dem sportlichen und kulturellen Angebot nicht mehr wegzudenken: die Schautanzgruppe Kürnach e.V. Dabei ist es immer etwas Besonderes, wenn Trolle, kleine Monster, Bergbauarbeiter, Griechen, Römer oder andere Gestalten der Mythologie, Geschichte und Filmwelt ein bestimmtes Thema zur Musik auf der Bühne vortanzen.

Die Zuschauer sind begeistert, die Trainerinnen angespannt, die Tänzerinnen hochkonzentriert und die Familien sowie alle Gäste fiebern hoffnungsvoll mit. Dann kommt die Bekanntgabe der Punktzahl der Wertungsrichter, Freude oder Ernüchterung, Stolz und Trauer auf jeden Fall Emotion pur. Das ist Schautanz in Kürnach und die Tänze der Schautanzgruppe Kürnach e.V.  

Begonnen hat die Vereinsgründung mit einem Auftritt der Backstreet Boys. Aus diesem Spaß heraus, wurde vor über 20 Jahren ein neuer Tanzsport-Verein gegründet: die Schautanzgruppe Kürnach e.V. Bürgermeister Thomas Eberth blickte beim Neujahrsempfang auf die letzten 20 Jahre zurück und durfte dem Vorsitzenden Jürgen Krümpel im Auftrag des Gemeinderats der Gemeinde Kürnach verbunden mit einem Dankeschön und einem „weiter so“ die Bürgermedaille der Gemeinde Kürnach verleihen. „In den über 20 Jahren seit der Gründung der Schautanzgruppe wurde eine großartige Leistung erbracht. Die STG ist heute ein fester Bestandteil in unserer Gemeinde, welcher sportlich und kulturell das Leben Kürnachs in hervorragender Weise mitprägt und mitgestaltet“, lobte der Bürgermeister das Engagement.

Tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche finden hier ihre Heimat

„Aber auch weit über Kürnach hinaus haben sich die Tänzerinnen und Tänzer einen guten Ruf ertanzt, was die vielen Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene zeigen“, so Thomas Eberth. Durch den unermüdlichen Einsatz von Trainerinnen, Betreuern und Vorstandschaft wird für Kinder und Jugendliche ein tolles Angebot in Kürnach ermöglicht, das stetig ausgebaut und erweitert wurde. Tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche finden hier ihre Heimat.

Neben der Gemeinschaft und dem Sport ist die STG auch für ihre Mithilfe beim Dorffest oder dem Weihnachtsmarkt bekannt. „Was wäre ein Dorffest ohne die Hähnchen oder der Weihnachtsmarkt ohne das Naschwerk“, bestätigt der Bürgermeister.

Im Namen des Gemeinderates und persönlich dankte Eberth dem seit 20 Jahren 1. Vorsitzenden und Gründungsvorsitzenden der STG, Herrn Jürgen Krümpel. Daher verlieh der Gemeinderat der Gemeinde Kürnach Herrn Jürgen Krümpel die Bürgermedaille der Gemeinde Kürnach. „Danke aber auch den weiteren Verantwortlichen des Vereins, der Vorstandschaft und den Trainerinnen und Trainern. Aber auch den Eltern und Freunden der STG, die diesen Sport unterstützen und mit ermöglichen“, so Thomas Eberth. Jürgen Krümpel dankte auch seiner Frau, die ebenfalls zu seinem Verein steht und ihn mitunterstützt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben