Kooperation

HEALTH FOR ALL® neuer Premium Partner des Golf Club Würzburg

Der Golf Club Würzburg freut sich, die „HEALTH FOR ALL GmbH & Co KG“ als neuen Premium Partner begrüßen zu dürfen.

Mit der unabhängigen Expertise von HEALTH FOR ALL® Geschäftsführer Marco Scherbaum wird somit der Bereich „Golf & Gesundheit“ perfekt erweitert. Der Würzburger Unternehmensberater ist Spezialist für betriebliche Gesundheitskonzepte und berät deutschlandweit Arbeitgeber jeder Größe und Branche.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ausgezeichneter Arbeitgeber mit Gesundheitssiegel

Die Golfplatz Würzburg GmbH als Betreiber der Golfanlage investiert selbst vorbildlich in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter. Ab dem 1.1.2020 erhält das gesamte festangestellte Personal eine weiter verbesserte Gesundheitsversorgung als freiwillige Sozialleistung über die betriebliche Krankenversicherung von HEALTH FOR ALL®.

Für dieses Investment in die Gesundheit der Mitarbeiter wurde der Golf Club Würzburg nun von HEALTH FOR ALL® ausgezeichnet. Marco Scherbaum überreichte dem Präsidenten des Golf Club Würzburg, Bernhard May, das patentierte Gesundheitssiegel. Damit ist der Golf Club Würzburg auch in diesem Bereich bundesweit Vorreiter.

Die Arbeitnehmer profitieren ab sofort von einer Absicherung wichtiger und hochwertiger Gesundheitsleistungen auf Privatpatienten - Niveau. Jeder Mitarbeiter erhält über das HEALTH FOR ALL®-Gesundheitskonzept zudem den schnellen Zugang zum Facharzttermin und somit die perfekte Ergänzung zur bestehenden gesetzlichen Krankenversicherung.

HEALTH FOR ALL® Geschäftsführer Marco Scherbaum freut sich, unabhängig von seiner Mitgliedschaft im Golf Club Würzburg diesen und seine Mitarbeiter als stolzer Premium Partner begleiten zu dürfen. Die Konzepte von HEALTH FOR ALL® bieten unternehmensindividuelle Kollektivlösungen und vertreten dabei die Interessen sowohl von Arbeitgebern wie von Arbeitnehmern.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Kooperation

HEALTH FOR ALL® neuer Premium Partner des Golf Club Würzburg

Der Golf Club Würzburg freut sich, die „HEALTH FOR ALL GmbH & Co KG“ als neuen Premium Partner begrüßen zu dürfen.

Mit der unabhängigen Expertise von HEALTH FOR ALL® Geschäftsführer Marco Scherbaum wird somit der Bereich „Golf & Gesundheit“ perfekt erweitert. Der Würzburger Unternehmensberater ist Spezialist für betriebliche Gesundheitskonzepte und berät deutschlandweit Arbeitgeber jeder Größe und Branche.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ausgezeichneter Arbeitgeber mit Gesundheitssiegel

Die Golfplatz Würzburg GmbH als Betreiber der Golfanlage investiert selbst vorbildlich in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter. Ab dem 1.1.2020 erhält das gesamte festangestellte Personal eine weiter verbesserte Gesundheitsversorgung als freiwillige Sozialleistung über die betriebliche Krankenversicherung von HEALTH FOR ALL®.

Für dieses Investment in die Gesundheit der Mitarbeiter wurde der Golf Club Würzburg nun von HEALTH FOR ALL® ausgezeichnet. Marco Scherbaum überreichte dem Präsidenten des Golf Club Würzburg, Bernhard May, das patentierte Gesundheitssiegel. Damit ist der Golf Club Würzburg auch in diesem Bereich bundesweit Vorreiter.

Die Arbeitnehmer profitieren ab sofort von einer Absicherung wichtiger und hochwertiger Gesundheitsleistungen auf Privatpatienten - Niveau. Jeder Mitarbeiter erhält über das HEALTH FOR ALL®-Gesundheitskonzept zudem den schnellen Zugang zum Facharzttermin und somit die perfekte Ergänzung zur bestehenden gesetzlichen Krankenversicherung.

HEALTH FOR ALL® Geschäftsführer Marco Scherbaum freut sich, unabhängig von seiner Mitgliedschaft im Golf Club Würzburg diesen und seine Mitarbeiter als stolzer Premium Partner begleiten zu dürfen. Die Konzepte von HEALTH FOR ALL® bieten unternehmensindividuelle Kollektivlösungen und vertreten dabei die Interessen sowohl von Arbeitgebern wie von Arbeitnehmern.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben