Rumpel und Stark GmbH

Rumpel und Stark GmbH: Ein Tisch-Kicker für die Pleichachschule Unterpleichfeld

Pleichachschule Unterpleichfeld - Sponsoring Autohaus Rumpel und Stark

Das Autohaus Rumpel und Stark GmbH sponsert einen Tisch-Kicker für die Pleichachschule Unterpleichfeld. 

Die Schüler haben ein neues Hobby: Fußball bis zum Abwinken am eigenen Tischkicker. Nachdem die Schulleitung Anfang des Jahres das Autohaus Rumpel & Stark gefragt hatte, ob sie die Schule bei einem Kickerturnier unterstützen möchte, sagte Geschäftsführer Bastian Stark spontan zu. So sponserte der Familienbetrieb einen Tisch-Kicker „um der Schule und den Schülern etwas Gutes zu tun“.

Die Freude beim Nachwuchs ist groß: Die Kinder nahmen den Kicker begeistert an und bemühten das Gerät so leidenschaftlich, dass es bereits nach kurzer Zeit von Hausmeister Reinhard Gruschka verstärkt werden musste. Denn mittlerweile werden in jeder Pause kleine Turniere bestritten. Die Mannschaften, bestehend aus jeweils zwei Schülern, wurden aus allen Klassen per Los zusammengeführt.

Tisch-Kicker-Turnier soll feste Institution werden

So war am 17. März auch ein Finalteam durch einen Neunt- und einen Fünftklässler vertreten. Die Vertrauenslehrerin der Mittelschule, Ines Seebach, setzte sich für die Organisation ein. Den zwei Gewinnern des Turniers, Leon Barthelmes und Damon Küffen, überreichte Bastian Stark bei der Siegerehrung jeweils eine Kinobox für das Cineplex-Kino. Brigitte Machholz, Elternsprecherin der Pleichachschule, übergab den beiden Siegern einen Wanderpokal. Das Endspiel leitete Kiara Hettrich aus der 5. Klasse, Leon Papenfuß aus der 6. Klasse moderierte. Zukünftig soll das Turnier, aufgrund des großen Interesses, eine feste Institution werden und regelmäßig stattfinden.

Seit Wochen standen immer wieder Spiele an, sogenannte Vorentscheide. Schließlich fanden am 17. März das offizielle Halbfinale sowie das Finale des Kickerturniers statt – im Beisein von Bürgermeister Alois Fischer und Bastian Stark. Beide ließen es sich nicht nehmen, die Mannschaften durch ihre persönliche Anwesenheit zu unterstützen. Darüber hinaus nahmen die Elternbeiräte der Schule, Medienvertreter und zahlreiche Schüler der Mittelschule als Zuschauer teil. Direktor Suttner moderierte die Veranstaltung, bei der die Cheerleader der 5. Klasse und die Schulband durch ihre Aufführungen ein ansprechendes Rahmenprogramm boten.

Auf dem Bild freuen sich Rektor Rudolf Suttner (hintere Reihe, links), Bastian Stark (daneben) und Bürgermeister Alois Fischer sowie die Vertrauenslehrerin Ines Seebach mit den Schülern und dem Elternbeirat über glückliche Sieger.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Rumpel und Stark GmbH

Rumpel und Stark GmbH: Ein Tisch-Kicker für die Pleichachschule Unterpleichfeld

Pleichachschule Unterpleichfeld - Sponsoring Autohaus Rumpel und Stark

Das Autohaus Rumpel und Stark GmbH sponsert einen Tisch-Kicker für die Pleichachschule Unterpleichfeld. 

Die Schüler haben ein neues Hobby: Fußball bis zum Abwinken am eigenen Tischkicker. Nachdem die Schulleitung Anfang des Jahres das Autohaus Rumpel & Stark gefragt hatte, ob sie die Schule bei einem Kickerturnier unterstützen möchte, sagte Geschäftsführer Bastian Stark spontan zu. So sponserte der Familienbetrieb einen Tisch-Kicker „um der Schule und den Schülern etwas Gutes zu tun“.

Die Freude beim Nachwuchs ist groß: Die Kinder nahmen den Kicker begeistert an und bemühten das Gerät so leidenschaftlich, dass es bereits nach kurzer Zeit von Hausmeister Reinhard Gruschka verstärkt werden musste. Denn mittlerweile werden in jeder Pause kleine Turniere bestritten. Die Mannschaften, bestehend aus jeweils zwei Schülern, wurden aus allen Klassen per Los zusammengeführt.

Tisch-Kicker-Turnier soll feste Institution werden

So war am 17. März auch ein Finalteam durch einen Neunt- und einen Fünftklässler vertreten. Die Vertrauenslehrerin der Mittelschule, Ines Seebach, setzte sich für die Organisation ein. Den zwei Gewinnern des Turniers, Leon Barthelmes und Damon Küffen, überreichte Bastian Stark bei der Siegerehrung jeweils eine Kinobox für das Cineplex-Kino. Brigitte Machholz, Elternsprecherin der Pleichachschule, übergab den beiden Siegern einen Wanderpokal. Das Endspiel leitete Kiara Hettrich aus der 5. Klasse, Leon Papenfuß aus der 6. Klasse moderierte. Zukünftig soll das Turnier, aufgrund des großen Interesses, eine feste Institution werden und regelmäßig stattfinden.

Seit Wochen standen immer wieder Spiele an, sogenannte Vorentscheide. Schließlich fanden am 17. März das offizielle Halbfinale sowie das Finale des Kickerturniers statt – im Beisein von Bürgermeister Alois Fischer und Bastian Stark. Beide ließen es sich nicht nehmen, die Mannschaften durch ihre persönliche Anwesenheit zu unterstützen. Darüber hinaus nahmen die Elternbeiräte der Schule, Medienvertreter und zahlreiche Schüler der Mittelschule als Zuschauer teil. Direktor Suttner moderierte die Veranstaltung, bei der die Cheerleader der 5. Klasse und die Schulband durch ihre Aufführungen ein ansprechendes Rahmenprogramm boten.

Auf dem Bild freuen sich Rektor Rudolf Suttner (hintere Reihe, links), Bastian Stark (daneben) und Bürgermeister Alois Fischer sowie die Vertrauenslehrerin Ines Seebach mit den Schülern und dem Elternbeirat über glückliche Sieger.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben