s.Oliver

s.Oliver rockt in einem neuen TV-Spot

s.Oliver

Am 9. Oktober 2013 zeigt das Mode- und Lifestyleunternehmen zum ersten Mal seinen aufmerksamkeitsstarken und humorvollen Lip Dub Spot auf ProSieben.

Freitagnachmittag, Feierabend, Wochenendeuphorie – ab 9. Oktober verbreitet der neue TV-Spot von s.Oliver eine ausgelassene Stimmung in Deutschlands Wohnzimmern. Der 30-Sekünder zeigt sechs Protagonisten, die sich zuhause auf ihren Abend einstimmen. Ob das selbstbewusste Teenager-Girl, die toughe Business-Lady, der lässige Student in seiner WG oder das junge Ehepaar mit ihrem Sprössling – alle fühlen sich beim Stylen unbeobachtet und singen beim Ertönen ihres Lieblingsliedes lautstark mit.

Pure Lebensfreude

Der Song „Love Shack“ der Band „The B-52s“ vermittelt ihnen pure Lebensfreude und lässt sie durch seine schneller werdenden, rockigen Rhythmen immer mehr mittanzen. In dynamisch aneinandergereihten Szenen und in wechselnden, modischen s.Oliver Outfits zelebrieren sie ihren ganz privaten Rockstarauftritt: Der Kochlöffel oder die Haarbürste werden spontan zum Mikrofon, Luftgitarren werden gespielt und andere popstargleiche Moves werden zum Besten gegeben. Für den neuen Lip Dub Spot (englisch „lip dubbing“; „Lippen-Synchronisierung“) setzt das Mode- und Lifestyleunternehmen passend zu seinem Motto „Real Fashion for Real People“ auf authentische Charaktere, die lebensnah, natürlich und sympathisch auftreten. Gepaart mit ausdrucksstarken Looks verdeutlicht der emotionale Werbeclip, was s.Oliver zu bieten hat: Mode für jeden Tag, jeden Anlass und jede Situation. Von lässiger Kinder- und Freizeitmode über urbanen Styles bis hin zu eleganten Business-Looks.

Marke und Mode auf den Punkt gebracht

Der s.Oliver Lip Dub TV-Spot wird zum ersten Mal während der ersten Show von „Fashion Hero“ am 9. Oktober auf ProSieben ausgestrahlt. „Zu unserem Engagement bei , Fashion Hero‘ haben wir entschieden, einen Fernsehwerbespot zu kreieren, der unsere Marke und unsere Mode auf den Punkt bringt. Die zusätzliche Präsenz durch den Spot bietet uns die Gelegenheit, eine noch höhere Aufmerksamkeit für unsere Marke im TV zu schaffen. Mit seinem dynamischen Musikvideocharakter wollen wir gezielt eine junge, modisch interessierte Zielgruppe ansprechen, unterhalten und begeistern“, so Mokhtar Benbouazza, Head of Marketing s.Oliver. Der TV-Spot wird in einem Zeitraum von acht Wochen auf dem Sender ProSieben gezeigt und darüber hinaus ein Jahr lang online zu sehen sein. Außerdem setzt s.Oliver den Werbeclip in einigen Auslandsmärkten ein.

s.Oliver Lip Dub TV-Spot: Creative Director & Regie: Thomas Job, Saintvirgil Film Productions Inc, Westport/USA Werbeagentur: CHO & CO GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main Drehort: Berlin Spotlänge: 30 Sekunden Ausstrahlungsumfeld: Während der Sendung “Fashion Hero”, in deren Werbeumfeld und im weiteren zielgruppenaffinen Umfeld von ProSieben Ausstrahlungszeitraum: ab 9. Oktober 2013, acht Wochen.

Der „Fashion Hero“

s.Oliver stellt mit Creative Director Petra Winter einen der drei Chef-Einkäufer in der neuen ProSieben Show „Fashion Hero“. In der Sendung treten die talentiertesten Designer aus Deutschland an, um ihre Mode im großen Stil zu platzieren und die Must-Haves der nächsten Saison zu kreieren. Als Mentoren stehen ihnen Claudia Schiffer und ihr Expertenteam Markenkommunikationscoach Uta Hüsch und Stylist Sascha Lilic zur Seite: Petra Winter bietet im Namen von s.Oliver wöchentlich auf die Entwürfe der Designer, die in den Shows vorgestellt werden. Sie beurteilt die Qualität und Tragbarkeit der Designs und gibt im besten Fall ein Gebot ab. Das höchste Gebot unter den Einkäufern bekommt den Zuschlag. Das Innovative an der Casting-Show: Das Mode- und Lifestyleunternehmen s.Oliver, wie die beiden anderen Einkäufer ASOS und KARSTADT, verkauft seine ersteigerten Styles exklusiv sofort nach jeder Show im eigenen Onlineshop sowie am nächsten Tag in ausgewählten Stores. „Fashion Hero“ läuft ab 9.Oktober 2013 in acht Folgen jeden Mittwoch, 20.15 Uhr, auf ProSieben. Mehr zur Show unter www.prosieben.de/tv/fashion-hero/.

Über s.Oliver

s.Oliver wurde 1969 in Würzburg von Firmeninhaber Bernd Freier gegründet und ist eines der größten Mode- und Lifestyle-Unternehmen in Europa, mit weltweit 7.157 Mitarbeitern. s.Oliver Produkte sind in über 30 Ländern zu finden. Insgesamt führt das Unternehmen aktuell 205 Stores in Eigenregie, 351 Stores zusammen mit Partnern und ist in 2.864 Shops und auf 3.883 Flächen vertreten.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
s.Oliver

s.Oliver rockt in einem neuen TV-Spot

s.Oliver

Am 9. Oktober 2013 zeigt das Mode- und Lifestyleunternehmen zum ersten Mal seinen aufmerksamkeitsstarken und humorvollen Lip Dub Spot auf ProSieben.

Freitagnachmittag, Feierabend, Wochenendeuphorie – ab 9. Oktober verbreitet der neue TV-Spot von s.Oliver eine ausgelassene Stimmung in Deutschlands Wohnzimmern. Der 30-Sekünder zeigt sechs Protagonisten, die sich zuhause auf ihren Abend einstimmen. Ob das selbstbewusste Teenager-Girl, die toughe Business-Lady, der lässige Student in seiner WG oder das junge Ehepaar mit ihrem Sprössling – alle fühlen sich beim Stylen unbeobachtet und singen beim Ertönen ihres Lieblingsliedes lautstark mit.

Pure Lebensfreude

Der Song „Love Shack“ der Band „The B-52s“ vermittelt ihnen pure Lebensfreude und lässt sie durch seine schneller werdenden, rockigen Rhythmen immer mehr mittanzen. In dynamisch aneinandergereihten Szenen und in wechselnden, modischen s.Oliver Outfits zelebrieren sie ihren ganz privaten Rockstarauftritt: Der Kochlöffel oder die Haarbürste werden spontan zum Mikrofon, Luftgitarren werden gespielt und andere popstargleiche Moves werden zum Besten gegeben. Für den neuen Lip Dub Spot (englisch „lip dubbing“; „Lippen-Synchronisierung“) setzt das Mode- und Lifestyleunternehmen passend zu seinem Motto „Real Fashion for Real People“ auf authentische Charaktere, die lebensnah, natürlich und sympathisch auftreten. Gepaart mit ausdrucksstarken Looks verdeutlicht der emotionale Werbeclip, was s.Oliver zu bieten hat: Mode für jeden Tag, jeden Anlass und jede Situation. Von lässiger Kinder- und Freizeitmode über urbanen Styles bis hin zu eleganten Business-Looks.

Marke und Mode auf den Punkt gebracht

Der s.Oliver Lip Dub TV-Spot wird zum ersten Mal während der ersten Show von „Fashion Hero“ am 9. Oktober auf ProSieben ausgestrahlt. „Zu unserem Engagement bei , Fashion Hero‘ haben wir entschieden, einen Fernsehwerbespot zu kreieren, der unsere Marke und unsere Mode auf den Punkt bringt. Die zusätzliche Präsenz durch den Spot bietet uns die Gelegenheit, eine noch höhere Aufmerksamkeit für unsere Marke im TV zu schaffen. Mit seinem dynamischen Musikvideocharakter wollen wir gezielt eine junge, modisch interessierte Zielgruppe ansprechen, unterhalten und begeistern“, so Mokhtar Benbouazza, Head of Marketing s.Oliver. Der TV-Spot wird in einem Zeitraum von acht Wochen auf dem Sender ProSieben gezeigt und darüber hinaus ein Jahr lang online zu sehen sein. Außerdem setzt s.Oliver den Werbeclip in einigen Auslandsmärkten ein.

s.Oliver Lip Dub TV-Spot: Creative Director & Regie: Thomas Job, Saintvirgil Film Productions Inc, Westport/USA Werbeagentur: CHO & CO GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main Drehort: Berlin Spotlänge: 30 Sekunden Ausstrahlungsumfeld: Während der Sendung “Fashion Hero”, in deren Werbeumfeld und im weiteren zielgruppenaffinen Umfeld von ProSieben Ausstrahlungszeitraum: ab 9. Oktober 2013, acht Wochen.

Der „Fashion Hero“

s.Oliver stellt mit Creative Director Petra Winter einen der drei Chef-Einkäufer in der neuen ProSieben Show „Fashion Hero“. In der Sendung treten die talentiertesten Designer aus Deutschland an, um ihre Mode im großen Stil zu platzieren und die Must-Haves der nächsten Saison zu kreieren. Als Mentoren stehen ihnen Claudia Schiffer und ihr Expertenteam Markenkommunikationscoach Uta Hüsch und Stylist Sascha Lilic zur Seite: Petra Winter bietet im Namen von s.Oliver wöchentlich auf die Entwürfe der Designer, die in den Shows vorgestellt werden. Sie beurteilt die Qualität und Tragbarkeit der Designs und gibt im besten Fall ein Gebot ab. Das höchste Gebot unter den Einkäufern bekommt den Zuschlag. Das Innovative an der Casting-Show: Das Mode- und Lifestyleunternehmen s.Oliver, wie die beiden anderen Einkäufer ASOS und KARSTADT, verkauft seine ersteigerten Styles exklusiv sofort nach jeder Show im eigenen Onlineshop sowie am nächsten Tag in ausgewählten Stores. „Fashion Hero“ läuft ab 9.Oktober 2013 in acht Folgen jeden Mittwoch, 20.15 Uhr, auf ProSieben. Mehr zur Show unter www.prosieben.de/tv/fashion-hero/.

Über s.Oliver

s.Oliver wurde 1969 in Würzburg von Firmeninhaber Bernd Freier gegründet und ist eines der größten Mode- und Lifestyle-Unternehmen in Europa, mit weltweit 7.157 Mitarbeitern. s.Oliver Produkte sind in über 30 Ländern zu finden. Insgesamt führt das Unternehmen aktuell 205 Stores in Eigenregie, 351 Stores zusammen mit Partnern und ist in 2.864 Shops und auf 3.883 Flächen vertreten.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben