Niko Hrysanthopoulos

Neuzugang im Vertriebsteam von SEHO

SEHO Systems GmbH, einer der weltweit führenden Hersteller von Komplettlösungen für Lötprozesse und automatische Fertigungslinien, freut sich über kompetenten Neuzugang im Vertrieb. Niko Hrysanthopoulos verstärkt nun das Team von SEHO als Area Sales Manager in Bayern.

Niko Hrysanthopoulos war in den letzten Jahren bereits im Vertriebsaußendienst tätig und kennt die Herausforderungen in der Elektronikindustrie.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Niko Hrysanthopoulos einen kompetenten Ansprechpartner für unsere Kunden in Bayern finden konnten, der mit seiner Praxiserfahrung die idealen Voraussetzungen für eine lösungsorientierte Beratung mitbringt und unsere Kunden effizient bei der Umsetzung ihrer Fertigungsziele unterstützen wird“, betont Markus Walter, Geschäftsführender Gesellschafter von SEHO.

Eine perfekte Ergänzung für das Team

Niko Hrysanthopoulos verfügt unter anderem über weitreichende Erfahrung im Bereich der automatischen optischen Inspektion, neben Lötanlagen und Automatisierungstechnik eines der Produktfelder bei SEHO.

Mit der Strategie „Alles aus einer Hand“ hat SEHO in den letzten Jahren das Portfolio sukzessive ausgebaut. Einen der Schwerpunkte bildet der Bereich THT-AOI, mit Lösungen zur Integrierung der SEHO PowerVision AOI-Systeme in Selektivlötanlagen, oder als eigenständiges Modul in THT-Fertigungslinien.

Mit seinem Fachwissen ergänzt Niko Hrysanthopoulos das SEHO-Team nach Aussage des Unternehmens perfekt. Beim weiteren Ausbau der Marktpräsenz von SEHO soll er ein zentraler Faktor sein und den Kundensupport in Bayern weiter forcieren.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben